Springe zum Inhalt

Wer wir sind

Unsere Selbsthilfegruppe, ist ein Zusammenschluss von betroffenen Männern, die mit der Prostata Bekanntschaft gemacht haben. Da auch die Partnerinnen/Angehörige indirekt mitbetroffen sind/sein können,
heißen wir auch sie willkommen!

In unserer Gruppe,

  • kommt jeder zu Wort,
  • darf jede Frage gestellt werden,
  • bringt jeder seine Erfahrungen ein,
  • darf jeder seine Sorgen einbringen,
  • darf jeder erwarten, hilfreiche Informationen in verständlicher Sprache zu erhalten.

Jedes Treffen, wird unter ein gemeinsam bestimmtes Thema gestellt. Zu unseren Informationsveranstaltungen, falls gewünscht, laden wir Ärzte, Psychologen und andere Experten ein. Auch in der Öffentlichkeitsarbeit erhalten wir Unterstützung.

Wenn der Mann Schwierigkeiten hat,

  • beim Wasserlassen
  • einen auffälligen Befund bei der Früherkennungsuntersuchung erhält
  • Fakten, die jeden Mann, egal welchen Alters, zur Frage führen können: Krebs?

Jetzt ist nicht nur ein guter Arzt gefragt!